Westfalenmeisterschaften in Dortmund

Wir gratulieren Lisa Schütte zu ihrer neuen Bestleistung von 11,60 m im Kugelstoßen und den damit belegten 4. Platz bei den Westfälischen Hallenmeisterschaften. Herzlichen Glückwunsch!

Jahreshauptversammlung 2018

Die LG Geseke läd am 10. März 2018 zur Jahreshauptversammlung.
Alle Mitglieder und Vertreter der Trägervereine sind herzlich eingeladen.

Samstag 10.03.2018, 18:00 Uhr
Sportheim am Sportzentrum Rabenfittich Geseke
Einladung

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

Erneut neuer Teilnehmerrekord beim Geseker Hexenstadt-Lauf 2017

Geseke. Erneut stiegen die Teilnehmerzahlen beim 25. Geseker Hexenstadt-Lauf mit Start und Ziel im Sportzentrum am Rabenfittich. Dafür sorgten vor allem Läuferinnen und Läufer vom Städtischen Gymnasium Antonianum Geseke, aber auch Laufbegeisterte aus ganz Westfalen und den angrenzenden Landesverbänden. Insgesamt schnürrten diesmal 360 Aktive (Vorjahr 223) ihre Laufschuhe und sorgten so bei den ehrenamtlichen Organisatoren und Helfern der veranstaltenden LG Geseke und auch bei den Kampfrichtern für zusätzliches Adrenalin.

Dabei setzte Jonas Barwinski von der LG Ahlen dem diesjährigen Laufevent seinen Stempel auf, denn das 20-jährige Lauftalent gewann gleich beide Laufstrecken über 5 Km und über 10 Km. Über 5 Km setzte er sich dabei mit 16:26 Min. vor David Kruse vom Geseker Gymnasium (17:27 Min., 1. M40) und Matthias Gravendyk (ebenfalls vom Geseker Gymnasium, 18:19 Min., 1. MJ-U18) durch.

Weiterlesen

Diskus: Sophia Schütte holt sich Westfalenmeistertitel

Am 11. Juni fanden die westfälischen Nachwuchsmeisterschaften der Altersklasse U16 im
Stadion Hohenhorst in Recklinghausen statt.

Die LG Geseke freut sich über einen Sieg im Diskuswurf. Mit einer Weite von 26,61 m sicherte sich Sophia Schütte den ersten Platz bei den Westf. Jugendmeisterschaften vor Seiler Nina
(SuS Oberaden, 25,69 m).

Sophia Schütte siegt im Diskus bei den Westfälischen U16-Meisterschaften.

Erneut starke Leistungen beim Geseker Werfertag

Acht Stadionrekorde wurden eliminiert

Starke Leistungen prägten auch in diesem Jahr den Geseker Werfertag, den die LG Geseke im neuen Sportzentrum am Rabenfittich wieder vorbildlich über die Bühne brachte. Durch acht Verbesserungen in den Stadion-Rekordlisten musste dabei der Veranstalter auch wieder tief in seine Tasche greifen.

Diesmal blieb aber eine dieser lukrativen Prämien beim Veranstalter. Sophia Schütte (U16) sorgte dafür mit ihren 28,48 m im Diskuswerfen. Dabei schlug sie Sarah Mogk vom TVFA Wildungen, die sich dann aber im Kugelstoßen und Speerwerfen mit 10,15 m bzw. 26,88 m durchsetzte.

Weiterlesen